Tai Chi Chuan und die Bedeutung der Gelenke

Die Gelenke unseres Körpers haben eine Schlüsselfunktion im Tai Chi Chuan und Qi Gong des Wu Stiles. Sie verfügen über ein sehr ausgeprägtes Nervengeflecht mit dem sie mit dem Gehirn verbunden sind. Jede Bewegung ist das Ergebnis des Zusammenspieles der Gelenke, das von unserem Kleinhirn koordiniert wird und dieses beeinflusst. Durch ein bewusstes Bewegen das immer möglichst alle Gelenke des Körpers miteinbezieht, wird in diesem Übungssystem die Verbindung zu den Gelenken verbessert und vertieft. Bewegt sich ein Gelenk, so bewegen sich alle anderen mit ihm, jede Bewegung ist eine harmonische Ganzkörperbewegung. Diese klaren Bewegungen machen den Körper zu einer Einheit, verstärken den Energiefluss und wirken positiv auf unser Bewusstsein ein.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s